Katrepeler Weiden

Stare

Als Höhlenbrüter ist der Star eigentlich keine ganz typische Brutvogelart der Borgfelder Wümmewiesen, da ihm in der offenen Landschaft Bäume zum Brüten fehlen. Diese gibt es aber in den angrenzenden Siedlungsbereichen Borgfelds. Dort bezieht er als Nachmieter vornehmlich aufgegebene Spechthöhlen in älteren Bäumen. Neben einem Brutplatz braucht der Star aber auch geeignete Flächen, auf denen er nach Nahrung suchen kann. Diese findet er wiederum in den Borgfelder Wümmewiesen. Bei Spaziergängen kann man hier häufig die Flugbewegungen der Vögel zwischen den Brutplätzen in der Ortschaft und den Nahrungsflächen in den Wiesen und Weiden beobachten.

diese Seite teilen: