Zum Inhalt springen

Gesundheit und Natur

Die Flusslandschaft Wümme bietet Entspannung, Ruhe und Naturgenuss. Diese Qualitäten unseres Schutzgebietes konnten Sie 2017 auf neue Weise erleben. Folgende Veranstaltung haben wir in 2017 angeboten:

Naturgenuss in Bewegung – Yoga an der Wümme

Radtour und Yogaeinheit mit Sigrid Küttner und Gunnar Oertel
Freitag, 23. Juni 2017, 15:00 bis ca. 18:00 h

● Treffpunkt: Haus am Walde (Kuhgrabenweg 2)

● Kostenbeitrag: € 15,00 ● Anmeldung bis 19.06.

Wir starten per Rad beim Haus am Walde und queren die Blocklandautobahn. Autolärm lässt Gespräche verstummen. Wir nähern uns der Wümme über Kuhsiel und gelangen nach Borgfeld. Einmal noch Stadt, dann beginnt das Naturschutzgebiet. Wir kommen zur Ruhe! An zwei Orten wird Frau Sigrid Küttner, Yogalehrerin, diese Ruhe mit Ihnen genießen und 'Yoga am Fluss' anbieten.

 

Diese Veranstaltung ist unser Beitrag zur UN-Dekade mit dem neuen Schwerpunktthema 'Gesund – mit der Vielfalt der Natur'.