Zum Inhalt springen

Flusslandschaft Wümme

Das Einzugsgebiet der Wümme erstreckt sich von der Lüneburger Heide bei Schneverdingen bis nach Bremen in die Wesermarsch. Das Gebiet hat eine Größe von ca. 2.280 Quadratkilometer, einer Fläche nahezu so groß wie das Saarland; die Wümme eine Fließstrecke von ca. 150 km. Die Wümme gehört zu den ökologisch bedeutendsten Fließgewässern Niedersachsens und Bremens (Niedersächsisches Fließgewässerprogramm). Sie ist auf ganzer Länge Teil des europäischen Schutzgebietsnetzes NATURA 2000.

Die Stiftung NordWest Natur engagiert sich im regionalen Naturschutz: Schwerpunkt ist die Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie in der Modellregion Wümme.