Zum Inhalt springen

Juli 2018

Werner Schlechtweg

Rohrweihen gehören zu den auffälligsten Greifvögeln an der Wümme.

Die Wümme zwischen Borgfeld und Wasserhorst gehört zu ihren Verbreitungsschwerpunkten (Brut) in Bremen. 

Die Rohrweihe ist bei ihrer Brutplatzwahl auf im Wasser stehende Schilfröhrrichte angewiesen. An der Blocklander Wümme kann man sie häufig über dem Schilfröhricht beobachten.

 

 

 

Foto: Werner Schlechtweg