Zum Inhalt springen

Unterstützen Sie uns!

Der Förderkreis Wümme zeigt seit 1990 wie es gehen kann.

Förderkreis Wümme

Der Förderkreis wurde 1990 vom WWF Deutschland, der Sparkasse Bremen und den Basler Versicherungen (vormals Securitas Versicherungen, Bremen) gegründet. Im Mittelpunkt seines Engagements stand zunächst der Grunderwerb im Naturschutzprojekt Borgfelder Wümmewiesen. Später kamen weitere Projekte, wie z. B. der Wümme-Wiesen-Kalender hinzu. Mitglieder des Förderkreises sind (Stand Januar 2015):

Der Förderkreis Wümme ist in vielfältiger Weise für den Naturschutz aktiv. Das langfristig ausgerichtete Engagement steht in direktem Zusammenhang mit dem Stellenwert von Natur und Umweltschutz in den beteiligten Unternehmen.

Unternehmen des Förderkreises unterstützen auch einzelne Projekte der Stiftung. Zurzeit sind dies:

  • Das Blaue Klassenzimmer - Coffy Handels-Gesellschaft Bremen m.b.H.
  • Ein Teich für alle - A. J. Meyer / bauatelier nord

Die Stiftung NordWest Natur und die Sparkasse Bremen

 Die Sparkasse Bremen - Gründungsmitgied des Förderkreises Wümme - engagiert sich in vielfältiger Weise für den Naturschutz. Im Dezember 2014 war die Zusammenarbeit von  Stiftung und Sparkasse Thema im Mitgliederbrief Finanzholding der Sparkasse in Bremen.

... auch Sie können unsere Stiftung und den Naturschutz unterstützen:

Spenden

Konto 1122092 Sparkasse Bremen (BLZ 29050101)

BIC: SBREDE22XX; IBAN: DE67 2905 0101 0001 1220 92

Testament

Jeder Tierfreund und Naturliebhaber kann der Stiftung sein Vermögen oder Teile davon steuerfrei vererben. Wir sichern Ihnen zu, dass das vererbte Vermögen ausschließlich zur Erhöhung des Stiftungskapitals verwendet wird.

Weitere Partner im Naturschutz (Auswahl)